22.09.2022 22:30 |

8. Oktober mit Topacts

Rockhouse Salzburg feiert seinen 29er wie Jubiläum

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen: Nach Corona-Wirren nimmt sich das Rockhouse diesen Spruch mehr denn je zu Herzen. Salzburgs Club-Institution lässt am 8. Oktober unter anderem mit Camo&Krooked eine fette Geburtstagssause steigen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bevor aber zum 29er am 8. Oktober in der Schallmooser Hauptstraße 46 die Lichter angehen, wird auch in der Kulturszene über das leidige Thema Energie diskutiert. „Der billigste Strom ist der, den wir nicht verbrauchen“, scherzt Wolfgang Descho. Hört man da angesichts rasant gestiegener Strom- und Gaspreise beim Rockhouse-Chef Galgenhumor raus? Nein.

Salzburgs Musikclub-Institution hat dank eines guten Riechers schon während der Lockdowns bei Umbauarbeiten auf Energieeffizienz gesetzt (Stichwort LED-Beleuchtung). Zudem erfreuen sich Descho und Co. eines großen Publikumszuspruchs: „Die Nachfrage speziell nach Musik als gemeinschaftlichem Live-Erlebnis ist ungebrochen“, weiß Programmdirektor Wolf Arrer. Und: „Zahlreiche Konzerte sind schon ausverkauft“.

Sogar im Vorjahr habe man allen Veranstaltungshürden zum Trotz 147 Events gezählt. Nun ist das Rockhouse wieder am Weg zu Vor-Pandemie-Zahlen.

Der Herbst ist vollgepackt mit qualitativ hochwertigen Acts. Dazu zählen die deutschen Indie-Rocklegenden von Tocotronic (25.10.) mit ihrem zeitgemäßen, neuen Album „Nie wieder Krieg“, ebenso wie der schwarzhumorige Wiener Voodoo Jürgens (4.12.), Cari Cari (11.10.) und Mia (24.2.). Kräftig Farbe in die trübe Jahreszeit bringen zudem die Bluegrass-Truppe The Dead South (17.11.), „Gott of Schlager“ Christian Steiffen (22.2.) und die Londoner Rock‘n‘Roll-Evergreens The Godfathers (18.10).

Eröffnet wird der herbstliche Musik-Reigen bereits am 8. Oktober – mit einer fetten Sause. Da feiert das Rockhouse den 29er – dank Auftritten wie von Musikproduzenten, Popmusiker und Rappers Mavi Phoenix (Album „Marlon“) – wie ein Jubiläum. Angeführt wird der Abend von den Wiener Electro-Größen Camo & Krooked, die nach fünfjähriger Pause wieder auf heimischem Clubboden auflegt. Ein umfangreiches DJ-Programm ist bei der Party natürlich inkludiert.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 02. Oktober 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)