06.08.2022 15:30 |

Mitten am Rudolkfskai

Polizisten in der Stadt Salzburg wüst bedroht

Um kurz vor Mitternacht kam es am Freitag am Rudolfskai in der Stadt Salzburg zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen einem jungen Mann und der Polizei. Der 24-Jährige drohte den Beamten damit, sie verstümmeln und umbringen zu wollen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zuvor war der 24-jährige Österreicher in einen Raufhandel mit einem 17-jährigen syrischen Staatsangehörigen geraten, der ihn im Gesicht und im Bereich des linken Knies verletzt haben soll. Nachdem die Polizeibeamten zur Klärung eingetroffen waren, verhielt sich das Opfer aggressiv und bedrohte diese mehrfach. Bei der Festnahme widersetzte sich der 24-Jährige und mit Tritten und Kopfstößen. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt.

Die Polizisten durchsuchten den Österreicher und fanden dabei Cannabiskraut. Zudem schwang der Beschuldigte mehrmals nationalsozialistische Reden und beschmierte den Anhalteraum der Polizeiinspektion. Der Österreicher wurde in die Justizanstalt Salzburg eingeliefert.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)