24.07.2022 10:20 |

Kein Schein, betrunken

Vor Kontrolle geflüchtet: Trio in Wald gefasst

Ein „Katz-und-Maus-Spiel“ mit der Polizei lieferte sich ein junges Trio am Samstagabend im Tiroler Unterland. Zunächst ignorierte der Autolenker (18) Anhaltezeichen und fuhr davon. Anschließend waren der Verdächtige und seine zwei Begleiter in einen Unfall mit Fahrerflucht verwickelt. Letztlich versteckten sich die Flüchtigen in einem Waldstück, wo sie aber gefasst werden konnten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Brixlegg im Bezirk Kufstein, kurz vor 21 Uhr: Ein Pkw geriet bei routinemäßigen Geschwindigkeitskontrollen ins Visier von Polizisten. Doch der Autolenker hielt trotz deutlicher Anhaltezeichen nicht an. Im Gegenteil: Er drückte aufs Gas und fuhr in Richtung Wörgl davon.

Gegen Betonleitwand gekracht
Nur wenige Minuten später wurde dieselbe Streife zu einem Unfall mit Fahrerflucht in Brixlegg gerufen. Der zuvor geflüchtete Lenker war gegen eine Betonleitwand gekracht - von ihm und seinen zwei Begleitern fehlte jedoch zunächst jede Spur. 

Zitat Icon

Im Zuge einer Fahndung konnten kurz darauf drei Verdächtige in einem angrenzenden Waldstück ausgeforscht werden.

Die Ermittler

Die Flucht war aber nur von kurzer Dauer: „Im Zuge einer Fahndung konnten kurz darauf drei Verdächtige in einem angrenzenden Waldstück ausgeforscht werden“, heißt es vonseiten der Ermittler. Einer davon - ein 18-jähriger Einheimischer - gab zu, den Pkw gelenkt zu haben.

Lenker besitzt keinen Führerschein
Der junge Verdächtige besitzt keinen Führerschein, zudem sei er leicht alkoholisiert gewesen. Alle drei Insassen blieben beim Unfall unverletzt. Entsprechende Anzeigen folgen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 14. August 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 31°
heiter
10° / 30°
wolkig
10° / 28°
wolkenlos
11° / 30°
wolkig
11° / 29°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)