28.06.2022 12:41 |

Outdoor-Mode

Nach Insolvenz: 17 von 22 Northland-Shops gerettet

Gerettet ist die insolvente Northland Outdoor Shop GmbH: Die Gläubiger haben am Dienstag dem Sanierungsplan des Grazer Unternehmens zugestimmt. Allerdings müssen fünf von 22 Filialen geschlossen werden, es gibt auch etwa 30 Mitarbeiter weniger.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zum Zeitpunkt der Insolvenzmeldung Anfang April war es die größte steirische Pleite des Jahres: Die Shop-Gesellschaft des Grazer Outdoor-Mode-Spezialisten Northland war zahlungsunfähig. Lockdowns, strenge Corona-Zutrittsregeln, ein zu geringer Fokus auf das Online-Geschäft und zuletzt starke Lieferketten-Schwierigkeiten führten zur Krisensituation.

Mehrere Filialen geschlossen
Schon damals war klar: Ein Fortbestand wird nur in reduziertem Ausmaß möglich sein. Laut dem Kreditschutzverband AKV wurden bereits die Standorte DOC Salzburg, Wörgl, Aufhof in Wien sowie PlusCity Pasching geschlossen, vereinzelt könnten noch weitere Filialen folgen.

Die Kreditschützer vom KSV sprechen von insgesamt fünf Standorten weniger. Auch Personal musste abgebaut werden: von zuletzt 13 Mitarbeitern auf nunmehr 80. Zudem konnten durch Nachverhandlungen teils günstigere Mietverträge erreicht werden.

Gläubiger gaben grünes Licht
Am Dienstag stimmten die Gläubiger über den Sanierungsplan ab - und mehrheitlich zu. Sie sollen innerhalb von 14 Tagen 20 Prozent der offenen Schulden beglichen bekommen. Im Verfahren wurden Forderungen in der Höhe von 6,72 Millionen Euro angemeldet, anerkannt wurden bisher 6,42 Millionen Euro.

Können die Northland-Shops nun wieder durchstarten? Beim AKV bleibt man zurückhaltend: „Die weitere Konsolidierung des Unternehmens wird insbesondere von der derzeit schwer einschätzbaren weiteren Entwicklung des Marktumfeldes abhängen.“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 09. August 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 28°
heiter
13° / 27°
wolkenlos
14° / 29°
wolkenlos
13° / 29°
heiter
11° / 24°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)