25.06.2022 14:30 |

Auf frischer Tat

Grazerin (62) überraschte Einbrecher in ihrem Haus

Was für ein Schreck! Eine Grazerin stand am hellichten Tag in ihrem Haus plötzlich einem Einbrecher gegenüber. Die Polizei fahndet nun nach dem Mann.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Am Mittwoch betrat die 62-jährige Frau kurz nach 10:35 Uhr ihr Haus im Grazer Bezirk Waltendorf und bekam wohl den Schock ihres Lebens. Denn plötzlich stand ein Einbrecher vor ihr, der sich kurz zuvor über ein Kellerfenster Zutritt verschafft hatte.

So wie er eingedrungen war, flüchtete er auch wieder und nachdem er sich durch das Fenster nach außen gezwängt hatte, machte er sich auf einem Fahrrad davon. Dabei radelte er auf der Angelo-Eustacchio-Gasse stadteinwärts.

Schmuck gestohlen
Die geschockte Frau rief die Polizei und musste wenig später feststellen, dass ihr wertvolle Schmuckstücke fehlten, die der Einbrecher wohl an sich genommen hatte. Auf welche Summe sich der Schaden beläuft, ist noch nicht klar.

Eine erste Suche der Polizei nach dem Mann blieb erfolglos, weshalb nun nach ihm gefahndet wird: Er ist ca. 1,85 m groß, ca. 50 Jahre alt und hat schwarze Haare mit einer Stirnglatze. Zum Tatzeitpunkt trug er schwarze und dunkelblaue Arbeitskleidung.

Hinweise können an die Polizeiinspektion Plüddemanngasse gerichtet werden unter der Telefonnummer 059 133 6591 100.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 26°
leichter Regen
17° / 27°
leichter Regen
17° / 26°
leichter Regen
18° / 31°
bedeckt
16° / 23°
starke Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)