05.01.2022 10:50 |

Lenker (54) verletzt

Wohnmobil ging in Tirol plötzlich in Flammen auf

Brenzliger Zwischenfall in der Nacht auf Mittwoch am Zirler Berg in Tirol: Ein Wohnmobil stand plötzlich in Flammen. Der Lenker - ein 54-jähriger Deutscher - wurde beim Versuch, den Brand selbst zu löschen, an der Hand verletzt. Auch in Vomp im Bezirk Schwaz musste die Feuerwehr wegen eines Fahrzeugbrandes ausrücken.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 23.20 Uhr war der Deutsche im Gemeindegebiet von Zirl mit seinem Wohnmobil am Zirler Berg unterwegs, als er plötzlich Rauch im Bereich der Motorhaube bemerkte. „Der Mann hielt das Fahrzeug am nächsten Parkplatz an und versuchte, das Feuer im Motorbereich selbst zu löschen, was aber nicht mehr gelang“, heißt es seitens der Polizei.

Fahrzeug brannte vollkommen aus
Bei den Löschversuchen verletzte sich der 54-Jährige leicht an der rechten Hand. Die alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Zirl konnten den Brand löschen. Das Wohnmobil brannte vor den Augen seines Besitzers aber vollkommen aus. „Es wurde mit Absperrband abgesichert“, erklärt die Exekutive.

Arbeitskollegen schlugen Alarm
Am Mittwoch gegen 6 Uhr früh brannte dann auch auf einem Parkplatz in Vomp (Bezirk Schwaz) - vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an der Fahrzeugbatterie - ein Pkw.

„Nachdem der Brand im Motorraum von Arbeitskollegen bemerkt wurden, verständigten sie die Feuerwehr“, berichtet die Polizei. Nach gut einer Stunde konnte der Brand gelöscht werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-4° / 3°
Schneefall
-5° / 2°
Schneefall
-6° / 1°
Schneefall
-4° / 2°
bedeckt
-8° / 4°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)