16.12.2021 21:21 |

Mit Heli ins Spital

Prägraten: Osttiroler unter Skidoo eingeklemmt

Zu einem tragischen Unfall kam es am Donnerstag in Prägraten (Osttirol). Ein 89-jähriger Osttiroler wurde unter einem Skidoo eingklemmt und erlitt schwere Verletztungen.

Der 89-jährige Osttiroler war am Donnerstag gegen 16.20 Uhr mit dem Skidoo vom Parkplatz der Bodenalm gestartet und fuhr einen Forstweg taleinwärts. Auf dem schneebedeckten Weg bemerkte der Lenker einen umgestürzten Baum.

Über Böschung geschleudert
Als der 89-Jährige versuchte auszuweichen, verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und wurde über eine Böschung geschleudert. Dabei klemmte das Skidoo den Osttiroler im Kopf- und Schulterbereich ein. 

Von Tourengeher gerettet
Kurze Zeit später wurde der Verunfallte von zwei Tourengehern entdeckt. Die beiden Sportler konnten 89-Jährigen befreien und alarmierten die Einsatzkräfte. Nach der notärtzlichen Erstversorgung wurde der Verunfallte ins Bezirkskrankenhaus nach Lienz geflogen. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)