Fotowettbewerbs-Aufruf

40.000 LED-Lampen: Horn hat Strahlkraft im Advent

Das macht nicht nur Stadtchef Jürgen Maier stolz: Seit Jahren bemüht sich die Waldviertler Stadt Horn, neue, energiesparende Weihnachtsbeleuchtung zu installieren. „Egal, ob man von Wien oder vom nördlichen Waldviertel kommt – sobald man ins Horner Becken einfährt, sieht man unseren Kirchturm kilometerweit strahlen!“
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In sozialen Medien werden immer mehr Fotos von der besonderen Weihnachtskulisse der Stadt Horn veröffentlicht. Das Konzept ist einfach: mit „magic-string-lights“ Hausfassaden und andere Gebäude nachziehen oder Weihnachtsmuster, wie Sterne, zeichnen. Herzstück ist dabei die Kirche am Hauptplatz mit einem riesigen Adventkranz von sechs Meter Durchmesser. Professionelle Kletterer mussten die Beleuchtung am Turm anbringen. In der Adventzeit wird an jedem Samstag dazu um 17 Uhr eine zwei Meter hohe Kerze erleuchtet.

300 Euro und Postkartenmotiv
Heuer wurden weitere fünf Gebäude der Stadt mit Weihnachts-LEDs versehen, weitere sollen folgen. „Mit den 40.000 LED-Lampen verbrauchen wir noch immer weniger Strom als mit der alten Weihnachtsbeleuchtung“, freut sich VP-Stadtchef Jürgen Maier. Er ruft jetzt zum Fotowettbewerb auf. Den ersten drei Plätzen winken Geldpreise bis zu 300 Euro. Weiters werden die Bilder als Postkartenmotiv genutzt.

Fotowettbewerb unter www.horn.gv.at

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 1°
bedeckt
0° / 1°
Nebel
2° / 3°
bedeckt
1° / 3°
stark bewölkt
-1° / 0°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)