14.11.2021 14:47 |

An Corona erkrankt

FPÖ-Funktionär: „Ich musste um mein Leben kämpfen“

Mit einem langen Facebook-Posting sorgt am Sonntag der freiheitliche Funktionär Michael Wagner aus Bad Gleichenberg in der Steiermark für Aufsehen: Er ist schwer an Corona erkrankt, liegt im LKH Feldbach und musste auf der Intensivstation um sein Leben kämpfen. Nun appelliert er: „Passt auf euch auf!“ Er will sich in sechs Monaten jedenfalls impfen lassen.

Der Südoststeirer Wagner ist tief in der steirischen FPÖ verankert: als Mitarbeiter im Landtagsklub, als Gemeinderat in Bad Gleichenberg und als Landesobmann des Rings Freiheitlicher Jugend. Vor fast genau einem Jahr sorgte er für Schlagzeilen, als er mit Mitstreitern das Computerspiel „Corona baba“ vorstellte.

Tiefschlaf und künstliche Beatmung
Nun ist er selbst schwer am Virus erkrankt, wie er in einem langen Posting am Sonntag mitteilt. Da „sehr viele Fragen und Gerüchte“ kursieren würden, möchte er für Aufklärung sorgen. „Leider hat mich eine sehr schwere Corona-Infektion auf die Intensivstation, mitsamt Tiefschlaf und künstlicher Beatmung gebracht. Ich habe Corona leider derart schlimm ausgefasst, sodass ich auf der Intensiv um mein Leben kämpfen musste! Mittlerweile durfte ich die Intensivstation zwar wieder in Richtung Normalstation verlassen, aber es ist noch ein langer, steiniger und harter Weg zurück!“

Sehr ehrlich schreibt Wagner: „Ich dachte auch immer, dass es mich mit 28 nicht treffen kann, und bin daher leichtfertig umgegangen. Falsch gedacht ...“ Dem Personal im Krankenhaus Feldbach ist er extrem dankbar. „Sie waren Tag und Nacht da und haben sogar Überstunden geschoben, um für mich da sein zu können!“ 

Zitat Icon

Dachte auch immer, dass es mich mit 28 nicht treffen kann, und bin daher leichtfertig umgegangen. Falsch gedacht ...

Michael Wagner

Nochmals möchte ich das nicht erleben
Wagner schließt das Posting folgendermaßen: „Ich für meinen Teil werde derzeit leider etwas kürzertreten und die einfachsten Dinge wieder neu lernen müssen. Und habe nur einen Appell: Covid kann beinhart und ganz extrem zuschlagen und dich aus der Bahn werfen! Passt einfach auf euch auf! Und sollte wer fragen: Ich gelte jetzt als genesen, werde aber auf jeden Fall in sechs Monaten zur Impfung gehen! Nochmals will ich das nicht mehr erleben!“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 2°
stark bewölkt
-5° / 1°
stark bewölkt
-4° / 3°
stark bewölkt
-4° / 2°
Schneeregen
-8° / 1°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)