06.11.2021 09:00 |

Kein Spiel versäumt

Hartbergs „Duracell-Hase“ isst was Gscheit´s

Hartberg will Samstag (17) im Heimspiel gegen Austria Klagenfurt den zweiten Sieg in Folge nachlegen. Für Tobias Kainz schon der 17. Einsatz, kein Spieler der Oststeirer hat diese Saison mehr Partien am Buckel. Der Marathonmann warnt vor der Tabelle, achtet auf seinen Körper und gratulierte artig David Alaba.

Besser geht’s nicht! Tobias Kainz stand diese Saison in allen Pflichtspielen der Hartberger in der Startformation. „Tatsächlich? Dann bin ich ja wirklich der Musterschüler“, schmunzelt der Mittelfeldmotor. 1344 Minuten hat er schon absolviert, bei Kurt Russ ist der Sechser gesetzt. Auch heute wieder, wenn es daheim gegen Aufsteiger Klagenfurt geht. Es läuft beim 29-Jährigen - und er läuft und läuft wie der „Duracell-Hase“ aus der Werbung. „Zum Glück bin ich von Verletzungen bislang verschont geblieben, aber ich achte auch auf meinen Körper.“ Und auf die Ernährung. Der Slogan „Iss was Gscheit’s“ ist bei den Oststeirern mittlerweile Programm. Die Zeiten, als der Pizza-Lieferant quasi zur Mannschaft gehörte, sind längst vorbei.

Ernährungsberaterin statt Pizzadienst
Mit Ernährungsberaterin Darinka Stock ist der Klub auch beim Drumherum professioneller aufgestellt. „Sie versorgt uns nach dem Training mit den richtigen Shakes“, erzählt Kainz. Und auch beim gemeinsamen (und gesunden) Mittagessen der Mannschaft wollte der Verein den nächsten Schritt setzen. „Das hat mit dem Catering allerdings nicht so gut geklappt“, erklärt Kainz, wieso das gemeinsame Mahl vorerst wieder eingestampft wurde. Heute will die Russ-Truppe jedenfalls die Klagenfurter verputzen und mit dem zweiten Sieg in Folge in die Teampause gehen. „Auch wenn wir jetzt Vierter sind, die Tabelle ist trügerisch, an sie dürfen wir gar nicht denken“, betont Kainz, der mit seinem Spezi David Alaba im regen Austausch ist. „Wir telefonieren häufig, zu seinem Supertor gegen Barcelona hab ich David natürlich gratuliert. Und wenn es sich ausgeht, besuche ich ihn in der Winterpause in Madrid.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 2°
stark bewölkt
-6° / 2°
bedeckt
-4° / 3°
stark bewölkt
-4° / 2°
Schneeregen
-7° / -1°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)