05.11.2021 11:52 |

Andrea Vilter

Schauspielhaus Graz: Neue Intendantin steht fest

Noch wurde es nicht offiziell bestätigt, aber Andrea Vilter dürfte als neue Intendantin des Grazer Schauspielhauses feststehen. Die deutsche Dramaturgie-Professorin soll ab 2023 die Nachfolge von Iris Laufenberg antreten.

Eine offizielle Kundmachung gibt es noch nicht, aber im Büro von Landesrat Christopher Drexler bestätigte man auf Nachfrage der „Krone“, dass die neue Intendantin am Grazer Schauspielhaus Andrea Vilter heißen wird. Damit folgt erneut eine Deutsche in diesem Amt: Iris Laufenberg wird Graz ja am Ende der Saison 2022/23 verlassen und die Leitung des Deutschen Theaters in Berlin übernehmen.

Funf Kandidaten auf der Shortlist
Andrea Vilter hatte sich gegen vier weitere Kandidatinnen und Kandidaten durchgesetzt, die es beim Hearing auf die Shortlist geschafft hatten. Die gebürtige Kölnerin (55) studierte Literatur- und Theaterwissenschaft in Mainz und Berlin und war ab 2001 als Dramaturgin am Bayerischen Staatsschauspiel unter Dieter Dorn.

Danach unterrichtete sie an zahlreichen Hochschulen - darunter auch das Mozarteum in Salzburg. Von 2014 bis 2016 war sie Schauspielleiterin und Chefdramaturgin am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Seit 2016 ist Vilter Professorin für Dramaturgie und Regie an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Als freie Dramaturgin hatte sie zuletzt etwa an der Uraufführung von Peter Handkes Stück „Zdenek Adamec“ bei den Salzburger Festspielen mitgearbeitet.

Bereits am Montag soll sich die neue Intendantin in Graz bei einem Pressetermin vorstellen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 9°
stark bewölkt
-1° / 8°
stark bewölkt
-2° / 10°
stark bewölkt
3° / 8°
leichter Regen
2° / 4°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)