Die Heimat entdecken

In dem Buch wimmelt es nur so von Niederösterreich

Das wird ein Spaß! Spielerisch können 55.000 Kinder jetzt Niederösterreich entdecken und dabei viel über ihre Heimat lernen. Denn in einem neuen sogenannten Wimmelbuch ist Wesentliches über das Bundesland verpackt. Aufgelegt wird das Buch unter anderem in Kindergärten und Tagesbetreuungseinrichtungen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Mein großes Niederösterreich“ nennt sich das neue Wimmelbuch, das in 3200 Kindergarten- und Tagesbetreuungsgruppen zwischen Enns und Leitha aufgelegt wird. „Wimmelbuch deshalb, weil es auf den Bildern darin nur so wimmelt von Wissenswertem über Niederösterreich“, erklärt Verleger Julius P. Breitschopf, der das Buch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister präsentierte.

Zitat Icon

Das ist ein beliebtes Bilderbuch-Format für Kinder, wo Schätze und Vielfalt Niederösterreichs abgebildet werden.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Der Bogen spannt sich über alle Landesviertel, deren Geschichte und landschaftliche Einzigartigkeiten, lieb gewonnene Traditionen sowie wichtige Betriebe. Mitgearbeitet an dem Buch haben auch Pädagoginnen, sodass es auf die Zielgruppe der jüngsten Landesbürger gut abgestimmt ist.

Mein großes Niederösterreich, Breitschopf Medien Verlag GmbH, ISBN: 978-3-7004-4510-4

Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Niederösterreich Wetter
3° / 5°
leichter Regen
3° / 6°
starker Regen
3° / 6°
bedeckt
5° / 8°
stark bewölkt
2° / 3°
leichter Regen