24.10.2021 20:28 |

Mann festgenommen

Graz: Betrunkener Einbrecher schlief an Kassa ein

Hätte ich wohl ein paar Gläser weniger getrunken, dürfte sich ein 28-jähriger Rumäne denken: Sonntagvormittag brach er in ein Grazer Geschäft ein, schlief dort aber an der Kassa ein, weil er alkoholisiert war. Im schlafenden Zustand fand ihn später die Polizei.

Gegen 10.40 Uhr wurde bei der Polizei gemeldet, dass bei einem Geschenkartikel- und Wohnaccessoiresgeschäft die Fensterscheibe eingeschlagen worden sei. Als die Polizeistreife - unterstützt von einer Diensthundestreife - das Geschäft durchsuchte, fand sie den Einbrecher schlafend vor.

Der 28-jährige Rumäne, er war mittelgradig alkoholisiert, hatte die Verglasung der Eingangstüre des Geschäftes eingeschlagen und war in das Innere geklettert. Beim Durchsuchen der Kassa dürfte er aufgrund seiner Alkoholisierung eingeschlafen sein. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Die weiteren Ermittlungen führt das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Graz.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 3°
bedeckt
0° / 3°
leichter Schneefall
-0° / 3°
stark bewölkt
0° / 2°
stark bewölkt
-2° / -1°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)