29.09.2021 21:19 |

Papiere gefälscht

Lkw-Lenker erschlich sich Fahrt über Reschenpass

Bei einer Kontrolle in Prutz ging der Polizei ein Lkw-Lenker ins Netz, der offenbar einiges auf dem Kerbholz hatte. Sein Lkw wurde sichergestellt, Anzeigen wegen diverser Übertretungen folgen. 

Am Mittwoch um 12.55 Uhr wurde in Prutz auf der B 180 ein deutscher Sattelzug zu einer Fahrzeugkontrolle angehalten. Im Zuge der Fahrzeugkontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der Lenker, ein 51-jähriger deutscher Staatsbürger, einen gefälschten Frachtbrief vorwies, um damit eine berechtigte Fahrt über den Reschenpass vorzutäuschen.

Urkundenfälschung
Zudem bestand auch der Verdacht, dass der Tachograf manipuliert wurde. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der LKW zur gutachterlichen Überprüfung der Manipulationen sichergestellt. Der Lenker wird wegen Fälschung und Unterdrückung von Beweismitteln der Staatsanwaltschaft und wegen diverser Übertretungen der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Philipp Neuner
Philipp Neuner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 15°
heiter
1° / 14°
heiter
1° / 14°
heiter
2° / 14°
heiter
1° / 13°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)