21.09.2021 10:30 |

Vorsicht in Gurten

Sonnleitner: Cup-Experte macht Hartberg Hoffnung

Für Fußball-Bundesligist Hartberg geht es heute in der 2. Cup-Runde nach Gurten! Ein Stolperstein sollte der Regionalligist für den Oberhaus-Klub jedenfalls nicht sein. „Aber wir müssen aufpassen“, warnt Routinier Mario Sonnleitner. Der Abwehrchef muss es wissen: 45 Spiele bestritt er bereits im ÖFB-Cup, dreimal stand er im Finale, mit Sturm wurde er 2010 Cupsieger. Der Pokal-Experte macht Hartberg heute (19 Uhr) Hoffnung! 

Wenn einer weiß, wie sich Cupspiele anfühlen, dann er: Mario Sonnleitner. Der Hartberg-Abwehrchef ist der personifizierte Pokal-Experte im Kader, absolvierte 45 Einsätze im Bewerb und wurde 2010 Cupsieger mit Sturm.

Heute wartet mit Hartberg in Runde zwei Regionalligist Gurten: „Ein unangenehmer Gegner“, fürchtet Sonnleitner. Wir müssen konzentriert bleiben, dürfen sie nicht unterschätzen.“

Dass Hartberg im Cup oft einmal Probleme hat, zeigten die jüngsten Auftritte der Steirer: Im Vorjahr kämpften sich Tadic & Co. in Gmünd in Runde zwei mit Ach und Krach über die Verlängerung weiter. Das Jahr davor war schon zum Auftakt gegen die Wiener Viktoria im Elferschießen Endstation.

„Sonni“ glänzt mit starker Bilanz
Positiv aber: Gegen unterklassige Vereine ist Pokal-Experte Sonnleitner seit seinem ersten Einsatz 2005 mit Kapfenberg nie ausgerutscht. Dreimal (einmal mit Sturm, zweimal mit Rapid) schaffte es der Routinier sogar bis ins Finale. Schon gestern ging es für die Oststeirer mit dem Bus nach Gurten. Sonnleitner ist optimistisch: „Wir wollen im Bewerb überwintern. Der Cup ist eine große Chance, der kürzeste Weg nach Europa!“

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 13°
heiter
3° / 14°
heiter
8° / 12°
wolkig
7° / 12°
wolkig
4° / 10°
wolkig