Besseres Verständnis

Neue Chance, ein paar Stunden Bauer zu sein

Sogenannte „Bergversetzer“ sucht der Verein Neu.Land.Leben. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, den ländlichen Raum zu stärken.

Egal, ob man einen Beitrag zur Pflege und Erhaltung der Landschaft leisten möchte, immer schon einmal einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft werfen will – oder man als Bauer seinen verantwortungsvollen Aufgabenbereich präsentiert: Diese „Bergversetzer“ werden nun vom Verein Neu.Land.Leben gesucht. „Damit zeigen die Betriebe ihren Alltag, ganz ohne sprechende Schweinchen und lila Kühe. Gleichzeitig ist es die Chance für Interessierte, am Hof sinnvoll mitzuhelfen“, freut sich Schirmherr und Landes-Vize Stephan Pernkopf auf viele Teilnehmer.

Infos unter: www.neulandleben.at

René Denk
René Denk
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 14°
heiter
2° / 12°
wolkig
3° / 12°
wolkenlos
4° / 13°
wolkenlos
-1° / 11°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)