Männer nun verlegt

Video aus Justizanstalt zeigt Häftlinge bei Party

Aufregung gibt es um ein 57 Minuten langes Video aus der Justizanstalt Wiener Neustadt, das Häftlinge beim Feiern und mit Handys in der Hand zeigt. Die Insassen befanden sich laut Justizministerium im gelockerten Vollzug in einer sogenannten Wohngruppenabteilung, wurden als Konsequenz nun aber auf eine geschlossene Abteilung verlegt, wie eine Sprecherin bestätigte.

Die etwas mehr als 57-minütige Aufnahme wurde auf YouTube veröffentlicht - und ist dort noch immer abrufbar. Zu sehen sind laut „Kurier“ zehn Männer, die trinken, rauchen, Musik hören und augenscheinlich Spaß haben. Auf dem Tisch stehen eine Jause, Cola, Saft und Mineralwasser, später wird getanzt. Die ganze Zeit filmen die Männer sich selbst, mehrere der Beteiligten sind mit Handys in der Hand zu sehen.

Handys sind in österreichischen Justizanstalten verboten. Das Einschmuggeln von Mobiltelefonen in Strafvollzugseinrichtungen sei dennoch „eine bekannte Herausforderung“, wie es vom Justizministerium gegenüber der APA hieß.

Ministerium: Kein Alkohol im Spiel
Die Männer wurden nun auf eine geschlossene Abteilung verlegt, außerdem werden sie im Rahmen eines Ordnungsstrafverfahrens zu dem Video befragt, hieß es. Mögliche Folgen reichen vom Verweis über Beschränkungen oder Entziehung von Vergünstigungen sowie weiterer Rechte bis hin zur Geldbuße oder auch Hausarrest. „Bei der Feier wurde kein Alkohol konsumiert“, wurde vonseiten des Ministeriums festgehalten, nachdem der „Kurier“ geschrieben hatte, dass auch Cognac im Spiel gewesen sei.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 11°
wolkenlos
1° / 12°
wolkenlos
-0° / 11°
wolkenlos
1° / 12°
heiter
-4° / 9°
heiter