16.09.2021 12:10 |

Lokalempfehlung

Lokale, über die man spricht: V8cht

„Krone“-Kulinarik-Kolumnistin Karin Schnegdar testet sich durch Österreichs Lokale und spricht ihre Empfehlungen aus. Diesmal besuchte sie das Restaurant V8CHT. In der ehemaligen Fritze-Lacke-Fabrik werden heute Oldtimer aufbewahrt - und spanische Gerichte serviert.

Wer ein Lokal mit ungewöhnlicher Location sucht, ist hier richtig, denn diese Mischung aus Bar und Bistro befindet sich im Dachgeschoß einer ehemaligen Lackfabrik - und zwar nicht irgendeiner, vielmehr wurden hier bis 1999 die legendären Fritze Lacke erzeugt. Heute beherbergt der Industriekomplex ein Fahrzeugdepot für Oldtimer, das zugehörige Restaurant wurde denn auch passend V8CHT getauft.

Der große Gastraum bietet genug Platz für locker gestellte Tische und eine lange, geräumige Theke. Der Blick durch die gläsernen Wände oder von der Terrasse ist auf skurrile Weise reizvoll, fällt er doch auf die Lärmschutzwand der Südbahn, hinter der die neoromanische Pfarrkirche Hetzendorf hervorlugt.

Kulinarisch hat sich das V8cht für Dinnergäste ebenso gerüstet wie für Barbesucher, die zum Cocktail eine Kleinigkeit essen wollen - zum Beispiel einen Caesar Salad (11,90 €), ein Rote-Rüben-Tartar (11,90 €) oder eine Portion Patatas bravas, also frittierte Erdäpfel mit einer pikanten Sauce (5,30 €).

Die Hauptspeisen präsentieren sich ebenfalls unkompliziert und ein bisschen spanisch, es gibt Bolas de berenjena (Melanzanebällchen mit Joghurtsauce, 13,90 €) und Tortillas, entweder gefüllt mit gerösteten Champignons (13,90 €) oder überbacken mit Hühnerfleisch (14,40 €), auf Vorbestellung sogar eine richtige Paella (19 €). Einigermaßen originell der Räucherlachskuchen (13,90 €) mit viel Obers und ein wenig Kernöl. Ihren Durst löschen Autofans mit belgischem Stella-Artois-Bier oder einigen gut ausgesuchten Weinen.

V8cht
Stachegasse 18, Top 5/Objekt 4, 1120 Wien
Webseite: www.v8cht.at
Tel. 01/295 22 48

Karin Schnegdar
Karin Schnegdar
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol