19.08.2021 19:00 |

„Attraktives Angebot“

Tirol ist beim neuen Klimaticket mit an Bord

Überraschend kommt nun eine Softvariante des ewig diskutierten 1-2-3-Klimatickets für die Öffis. Vorerst wird es das „3-Klimaticket“ geben, also die österreichweite Variante. Zudem sind erst sechs Bundesländer mit dabei - unter ihnen Tirol. Die Grünen feiern dennoch „einen Sieg“.

Es wird schon so lange angekündigt, dass man fast den Glauben daran verloren hat. Und jetzt ist es plötzlich da, das „1-2-3-Klimaticket“. Wobei, eigentlich kommt vorerst nur das „3-Ticket“, also das österreichweite Klimaticket. Und „österreichweit“ stimmt so auch nicht, denn Wien, Niederösterreich und das Burgenland sind noch nicht vollends überzeugt, die Verhandlungen dauern weiterhin an.

„Tirolticket“ erweiterbar
Alle Öffis mit einem Ticket für ein ganzes Jahr: In Tirol ist das bisher mit dem „TirolTicket“ („Jahresticket Land“) für rund 510 Euro möglich. Inkludiert ist alles, was der VVT zu bieten hat – also sowohl alle Züge und Busse der ÖBB als auch beispielsweise der IVB. Mit dem „Tirolticket“ kann man innerhalb von Tirol quasi überall einsteigen. Das Klimaticket Now, wie die abgespeckte Version des 1-2-3-Klimatickets heißt, startet mit 26. Oktober, der Vorverkauf beginnt bereits am 1. Oktober. „Die ohnehin schon öffi-affinen Tirolerinnen und Tiroler bekommen nun ein weiteres hochattraktives Angebot mit der einfachen Erweiterungsmöglichkeit auf das Klimaticket Österreich. Und selbstverständlich hoffen wir auch auf viele Neukundinnen und -kunden, die die Möglichkeiten und die Bequemlichkeit von öffentlicher Mobilität kennen und lieben lernen“, freut sich Tirols LHStv. Ingrid Felipe.

Grüne sind überzeugt
Auch wenn das Klimaticket noch nicht in der endgültigen Version erscheint, bisher nur ein Drittel umgesetzt wurde und zudem auch noch drei Bundesländer nicht an Bord sind – die Tiroler Grünen sehen darin einen wichtigen Schritt in die nachhaltige Richtung.

„Gerne wird gejammert, dass in Österreich nichts weitergeht. Das Klimaticket belegt das Gegenteil und ist damit ein Meilenstein für die Mobilität und den Klimaschutz in Österreich. Dank der Grünen gibt’s künftig nicht nur ein Öffi-Ticket für ganz Tirol, sondern auch für ganz Österreich, und das viel günstiger als vorher“, spricht sich beispielsweise LA Michael Mingler für das Ticket aus. „Angesichts der Klimakrise und des nach wie vor viel zu hohen CO2-Ausstoßes im Verkehrsbereich ist das Klimaticket um 949 € ein Klimaschutzpaket im Scheckkartenformat für alle Menschen in Österreich.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 20°
einzelne Regenschauer
13° / 20°
einzelne Regenschauer
12° / 17°
leichter Regen
14° / 21°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
einzelne Regenschauer