Nach Rapid-Abschied

Yusuf Demir streift die Barcelona-Wäsche über

Fußball International
12.07.2021 13:01

Barcelona statt Wien! Nach seinem Abschied von Rapid hat ÖFB-Talent Yusuf Demir zum ersten Mal die Wäsche der Katalanen getragen. Zusammen mit einigen Stars wurde am Montagvormittag geschwitzt.

Sergino Dest, Miralem Pjanic, Samuel Umtiti - mit prominenten Namen durfte der 18-Jährige schon Bekanntschaft machen. Der junge Österreicher mischte sich unter die Barcelona-Asse.

„Die erste Trainingseinheit der Vorsaison 2021/22 läuft“, verlautbarte der spanische Topklub via Twitter.

(Bild: GEPA, FC Barcelona)

Deal mit Kaufoption
Demirs Transfer hatte vor wenigen Tagen für richtig viel Aufsehen gesorgt: Zunächst wechselt der Offensivmann einmal leihweise für die kommende Saison zu Barcelona. Denn seinen eigentlichen Vertrag bei Grün-Weiß verlängerte das Super-Talent. Allerdings sicherte sich Barca eine Kaufoption. Zehn Millionen Euro - und Demir gehört den „Blaugrana“.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele