25.06.2021 21:12 |

Kehrtwende

Knaller! Zieht‘s Hartbergs Schopp nach England?

Vor wenigen Tagen wurde Hartberg-Trainer Markus Schopp beim Trainingsstart des Bundesligisten noch über seinen Verbleib in der Oststeiermark befragt, erklärte mehrere Gründe, die für eine vierte Saison mit dem TSV sprechen würden. Jetzt könnte aber alles ganz schnell gehen: So soll Schopp demnächst zum FC Barnsley nach England auf die Insel wechseln! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Knalleffekt am Abend bei Fußball-Bundesligist Hartberg - Markus Schopp wird angeblich den Klub Richtung England verlassen! Der 47-jährige Erfolgs-Coach sei bei Zweitligist Barnsley erste Wahl, so lauten Gerüchte von der britischen Insel. Er soll Valerien Ismael nachfolgen, der zu West Bromwich Albion wechselte. Die Verhandlungen mit dem Klub der Österreicher Michael Sollbauer und Dominik Frieser stehen angeblich kurz vor einem Abschluss.

Hartberg-Boss Erich Korherr ist derzeit noch zu keinem klaren Statement zu bewegen: „Ich kann diese Gerüchte nicht bestätigen“, sagt der TSV-Chef. „Wir haben ja zuletzt auch das Thema Austria gehabt, da war der Markus ja angeblich auch schon fix. Ich weiß nur, dass Schopp einen Vertrag in Hartberg hat und bei unserem Testspiel in Weiz ganz sicher noch dabei ist.“

Kein Kommentar zu Russ
Allerdings will der Chef des TSV Hartberg nichts im Leben ausschließen: „Wir haben ja bei Florian Fleckers Wechsel zum LASK gesehen, wie schnell so ein Transfer über die Bühne gehen kann. Unmöglich ist nichts. Ich will aber solche Gerüchte nicht kommentieren.“ Ob Hartberg für den Fall eines überraschenden Abgangs seines Erfolgstrainers gerüstet sei und einen Plan B habe, wollte Korherr ebenfalls nicht kommentieren. Im Hintergrund wird ja gemunkelt, dass im Falle eines Schopp-Abgangs Co-Trainer Kurt Russ ins Cheftraineramt befördert werden soll. „Kein Kommentar auch dazu“, so Korherr, „das müsste der gesamte Vorstand beschließen.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 03. Juli 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 31°
heiter
13° / 32°
heiter
15° / 31°
heiter
13° / 30°
heiter
15° / 30°
heiter
(Bild: Stock Adobe, Krone KREATIV)