Spitzenbeamte daheim

Viele Krankenstände im Waidhofner Rathaus

Ein Viertel von weniger als 30 Rathausmitarbeitern befinden sich in Waidhofen an der Thaya im Krankenstand. Vor allem Spitzenbeamte sind nach dem Rücktritt von Bürgermeisterin Eunike Grahofer ausgefallen. Der neue Stadtchef will darüber aber nicht reden.

Corona spielt bei den Krankenständen im Waidhofner Rathaus zum Glück keine Rolle. Anfragen ans Stadtamt wurden einigen Bürgern dennoch nicht mehr beantwortet. Neo-Bürgermeister Josef Ramharter will davon nichts wissen: „Mails an die Bürgermeisteradresse wurden jedenfalls alle zeitgerecht beantwortet.“

Druck auf Beamte will Stadtchef nicht kommentieren
Obwohl ein Viertel des Personals krank ist, laufe alles ganz normal weiter. „Wenn jemand krank ist oder sich verletzt, dann muss man das akzeptieren“, sagt Ramharter. Dass Rathaus-Mitarbeiter aber auch wegen enormen Drucks nun im Krankenstand sind, will er nicht kommentieren. Dabei gibt es etliche Beweise dafür, wie etwa den Brief an den Gemeinderat im Vorjahr - ein fünfseitiger Hilfeschrei der Rathaus-Spitzen.

René Denk
René Denk
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
19° / 29°
einzelne Regenschauer
18° / 27°
einzelne Regenschauer
18° / 30°
einzelne Regenschauer
19° / 30°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
einzelne Regenschauer