09.06.2021 11:00 |

Inzidenz von Null

Im Lungau gibt es keine einzige Corona-Infektion

Im Moment müssen sich die Lungauer wohl nicht vor einer Covid-Ansteckung fürchten: So gibt es keinen einzigen aktiven Fall im Bezirk.

Zwar ist das Infektionsgeschehen in Salzburg überall recht niedrig - trotzdem gibt es nur einen Bezirk, der gar keine aktiven Covid-Fälle mehr zu beklagen hat: den Lungau. „Wir freuen uns natürlich sehr darüber. Wir waren ja auch lange genug österreichweit führend bei den Infektionszahlen, deswegen hoffen wir, dass die Zahlen jetzt sehr lange so anhalten“, sagt Tamswegs Bürgermeister Georg Gappmayer (ÖVP).

Zitat Icon

Natürlich ist es ein wahnsinnig gutes Gefühl, aber wir müssen trotzdem wachsam bleiben.

Andreas Kaiser, Bürgermeister von Mariapfarr

Die Freude ist auch in Mariapfarr groß, jedoch bleibt Bürgermeister Andreas Kaiser (ÖVP) vorsichtig. „Natürlich ist es ein wahnsinnig gutes Gefühl, aber wir müssen trotzdem wachsam bleiben. Zu glauben, dass die Pandemie damit jetzt vorbei ist, ist meiner Meinung nach sehr kurzsichtig gedacht“, sagt er. Was beide Ortschefs betonen: Weiterhin ist die Bevölkerung in der Einhaltung der Covid-Regeln diszipliniert. Auch in Restaurant und Co. werden die 3Gs konsequent überprüft und umgesetzt.

74 Gemeinden sind in Salzburg coronafrei
Doch auch in den anderen Bezirken entspannt sich die Lage weiter. 74 coronafreie Gemeinden gibt es im Bundesland bereits – die Infektionszahlen sind weiter auf einem niedrigen Niveau. So gab es in Salzburg am Dienstag 160 aktiv Infizierte. 15 müssen zurzeit im Spital behandelt werden, davon vier auf einer Intensivstation.

Marie Schulz
Marie Schulz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol