17.05.2021 21:20 |

Bad Gleichenberg

Tödlicher Arbeitsunfall in einem Sägewerk

Tödlich endete ein tragischer Arbeitsunfall am Montag in Bad Gleichenberg. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen verstarb ein Mann noch am Unfallort.

Zwei Feuerwehren standen Montagvormittag mit über 20 Einsatzkräften in Bad Gleichenberg  bei einer Menschenrettung im Einsatz. Ein Mann war im Maschinenraum unterhalb einer Holzverarbeitungsmaschine aus unbekannter Ursache vermutlich in deren Antrieb geraten. 

Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch Notärztin und Sanitätern von Rotem Kreuz und Feuerwehr verstarb der Verunfallte noch an der Einsatzstelle. Für die Beteiligten vor Ort stand auch das Kriseninterventionsteam im Einsatz. Die genaue Unfallursache ist Gegenstand polizeilicher Erhebungen.

Christoph Hartner
Christoph Hartner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 30°
heiter
16° / 31°
heiter
16° / 30°
heiter
18° / 33°
heiter
16° / 30°
einzelne Regenschauer