12.05.2021 07:01 |

Prozess in Innsbruck

Bewohnern von Altenheim Geld und Schmuck gestohlen

Einige von ihnen waren auf Krücken oder Rollstühle angewiesen, andere litten womöglich an Demenz: Ausgerechnet den Bewohnern eines Tiroler Pflegeheimes stahl eine Mitarbeiterin Geld und Schmuck. Vor Gericht schrammte die 22-Jährige nun knapp an einer unbedingten Haftstrafe vorbei.

„Es ist sich mit dem Geld einfach nicht mehr ausgegangen, als ich mit der Ausbildung begonnen und nur mehr halbtags gearbeitet habe“, schluchzte die Angeklagte in Innsbruck vor Gericht. Und sie gestand schließlich doch noch, Bewohnern des Unterländer Altenheims auch Schmuck gestohlen zu haben. „Ich habe alles in Schmuckläden für rund 500 Euro verkauft“, erklärte die 22-Jährige. Dabei soll allein der Ring einer mittlerweile verstorbenen Dame einen Wert von über 2000 Euro gehabt haben.

„Sachen genommen, um überleben zu können“
„Ich weiß, dass jeder wütend auf mich ist – ich bin selbst von mir enttäuscht“, begann die nun arbeitslose Frau erneut zu heulen. „Ich habe die Sachen aber nur genommen, um zu überleben.“

Zitat Icon

Ich will mit dem Schmuck meiner Mutter kein Geschäft machen und einer jungen Frau das Leben verbauen.

Eine Betroffene vor Gericht

Richter Norbert Hofer verhängte schlussendlich sechs Monate bedingte Haft und eine Geldstrafe von 1440 Euro. Außerdem muss die 22-Jährige insgesamt 2800 Euro an ihre Opfer bzw. deren Hinterbliebene zurückzahlen. Dabei verzichtete eine Frau sogar auf einen Teil des Schadens. „Ich will mit dem Schmuck meiner Mutter kein Geschäft machen und einer jungen Frau das Leben verbauen“, so die galante Geste der Unterländerin. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 30°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
einzelne Regenschauer
17° / 31°
heiter