05.05.2021 10:33 |

Auf „Pyhrn“-Baustelle

Gegen Asfinag-Lkw geprallt: Lenker schwer verletzt

Horrorunfall Dienstagmittag auf der Pyhrnautobahn bei Trieben in der Steiermark: Der Lenker eines Schwerfahrzeugs krachte aus unbekannter Ursache gegen einen Lkw der Asfinag. Der Unfallfahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Sein mitfahrender Hund kam mit dem Schrecken davon. Zum großen Glück befand sich zum Zeitpunkt der Kollision kein Arbeiter in unmittelbarer Nähe des Autobahn-Lkw.

Kurz vor 12 Uhr fuhr der Lenker in dem Baustellenbereich auf der A9 auf den von der Asfinag abgestellten Winterdienst-Lkw auf, der dort als Pufferfahrzeug zur Absicherung der Baustelle abgestellt war. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Trieben war der Fahrer in der Führerkabine eingeklemmt. Nach kurzer Lageerkundung durch Einsatzleiter Stefan Gottstein wurde sofort mit dem Löschangriff begonnen, da bereits Rauch aus dem verunfallten Schwerfahrzeug austrat.

Die unmittelbar darauf eintreffende Freiwillige Feuerwehr Rottenmann begann sofort mit der Rettung des eingeklemmten Lenkers, wobei zuerst der mitfahrende Hund beruhigt und aus der Fahrerkabine geholt werden musste. In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz und dem Notarztteam des eingetroffenen Notarzthubschraubers C14 konnte nach gut einer halben Stunde der Fahrer aus dem völlig zerstörten Fahrzeug gerettet und ins Krankenhaus geflogen werden.

Die Pyhrnautobahn war bis zum Abtransport der beiden Lkw und Abschluss der Aufräumarbeiten in Fahrtrichtung Graz längere Zeit komplett gesperrt.

Eva Stockner
Eva Stockner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 19°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
starke Regenschauer
11° / 20°
stark bewölkt
7° / 18°
einzelne Regenschauer