Öl und Kosmetik:

Wie Weintrauben die Haut zarter machen können

„Unsere Weinberge sind unerschöpfliche Quellen vielfältiger Rohstoffe“ – das haben die Winzer in Gumpoldskirchen längst erkannt. Und so ist der Heurigenort im Bezirk Mödling mittlerweile nicht nur für seine Weine bekannt, sondern ebenso für Senf, Pralinen, Öl und Pflegeprodukte. Alles natürlich aus Trauben!

„Je besser das Ausgangsprodukt, umso besser die Qualität“, bringt es Robert Grill auf den Punkt. Das ist nicht nur beim Wein so, dieser Grundsatz zählt auch bei der Essigerzeugung. Und da setzt der Gumpoldskirchner Weinbauvereinsobmann in beiden Fällen auf Zierfandler und Rotgipfler. Sein Balsamessig kommt natürlich in der Heurigenküche zum Einsatz und ist längst ein Geheimtipp bei den Gästen. Auf den Weinessig baut auch Winzer Johannes Hofer und verarbeitet ihn mit anderen Zutaten zu einem süßen Senf.

Veredelung schon seit Maria Theresias Zeiten
Zu Hochprozentigem veredelt indes Fritz Kuczera die edlen Gumpoldskirchner Tröpferln. Er destilliert daraus sogar einen Wodka. Und das mit Tradition: Das Brennrecht seines Weinguts stammt noch aus Maria Theresias Zeiten. Bei seinem Kollegen Klaus Straitz wird der Spätrot-Rotgipfler einerseits zur ersten Gin-Spezialität aus dem Weinort. Anderseits bildet er auch die Basis für Pralinen, die zwischen September und April zur herrlichen süßen Versuchung werden.

Der „ganzpflanzlichen Verwendung“ der Trauben verschieben hat sich Weinhauer und Wissenschafter Dr. Eduard Taufratzhofer. Er hat ein eigenes Verfahren für die Gewinnung von Traubenkernöl entwickelt. Und macht daraus – im Zusammenwirken mit Gänseblümchen – unter anderem eine vegane Bodylotion.

Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 21°
heiter
8° / 21°
heiter
8° / 21°
heiter
8° / 22°
heiter
4° / 20°
heiter