Messen mit Weltstädten

Wettstreit um die Vielfalt der Natur

Von der grauen Taube bis zum blitzblauen Eisvogel, vom grünen Grashalm bis zur bunten Blüte – bezüglich Artenvielfalt gibt man sich in St. Pölten selbstbewusst. Schließlich tritt die Landeshauptstadt bei der „City Nature Challenge“ gegen Metropolen wie Washington oder Tokio an. Mitmachen sollen dabei alle Bewohner.

Smartphone eingesteckt und raus ins Freie – darum geht es bei der „City Nature Challenge“ von 30. April bis 3. Mai. Erhoben soll der Artenreichtum in den Naturgebieten der Landeshauptstadt werden. Dabei misst sich St. Pölten mit urbanen Zentren auf der ganzen Welt.

Wildes Leben im Stadtgebiet aufspüren
Ziel ist es, wilde Tiere sowie Pflanzen und Pilze, die ihren Lebensraum im Stadtgebiet haben, aufzuspüren und zu dokumentieren. Zu entdecken gibt es viel: Immerhin bevölkern 170 Vogelarten den St. Pöltner Luftraum, etwa 70 Schmetterlingsarten sind hier nachgewiesen, Augebiete, Wälder und Wiesen bieten unterschiedlichste Biotope.

Zitat Icon

Diese Dokumentation der heimischen Naturvielfalt ist auch ein wichtiger Beitrag zum Artenschutz und für die Wissenschaft.

Ingrid Leutgeb-Born, Magistrat St. Pölten

Bilder einfach im Internet hochladen. Die erfolgreichsten „Fotojäger“ werden prämiert.

Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 11°
starker Regen
10° / 11°
starker Regen
11° / 13°
starker Regen
14° / 14°
leichter Regen
10° / 10°
starker Regen