21 Kugeln im Körper

Auswanderer nach Überfall auf Weg der Besserung

Er hat überlebt. Wie berichtet, war Auswanderer Christian Gusenbauer, Sohn der Ex-Spitzenathletin Ilona, in seinem Inselanwesen vor dem zentralamerikanischen Belize von mehreren Angreifern überfallen worden, wurde dabei von insgesamt 21 Schrotkugeln getroffen. Mittlerweile befindet sich der Niederösterreicher auf dem Weg der Besserung (siehe Foto). Die Fahndung nach den Tätern läuft.

Gusenbauer hatte selbst via Facebook über die dramatischen Momente, die sich am Freitagabend abgespielt hatten, berichtet. Wahrscheinlich drei Täter hatten das Haus des Auswanderers offenbar mit Pumpguns unter Beschuss genommen, Salven auf Wände, Türen und Fenster abgegeben. Der Niederösterreicher, der vor Jahren aus Brunn am Gebirge ausgewandert war, konnte sich in ein Zimmer retten, wurde nach eigenen Angaben von 21 Schrotkugeln getroffen.

Mit Luxusboot geflohen
Mit dem Luxusboot des Aussteigers traten die Täter die Flucht an. Erste Befürchtungen, dass Gusenbauers geliebte Hündin „Mali“ den Überfall nicht überlebt hat, bewahrheiteten sich nicht. Der Aussteiger konnte noch am Samstag selbst Entwarnung geben. Der Vierbeiner war bei der Tat mit dem Schrecken davongekommen.

Operation im Krankenhaus
Der Niederösterreicher wurde nach der Einlieferung ins Krankenhaus operiert. Wie er selbst auf Facebook berichtete, hätten im Zuge der vierstündigen Operation jedoch nur sieben der insgesamt 21 Schrotkugeln entfernt werden können.

Die Fahndung nach den samt Boot des Niederösterreichers geflüchteten Tätern läuft laut Außenamt auf Hochtouren. Gusenbauer selbst vermutet lediglich wegen der Corona-Krise in Armut geratene Männer hinter der Attacke. Und er bedankt sich bei all jenen, die seine Facebook-Hilferufe in jener Nacht hörten.

Christine Steinmetz
Christine Steinmetz
Klaus Loibnegger
Klaus Loibnegger
Stefan Steinkogler
Stefan Steinkogler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 14°
wolkig
1° / 15°
heiter
0° / 14°
heiter
1° / 15°
heiter
-1° / 17°
wolkenlos