08.01.2021 21:00 |

Serie geht weiter

Schilderdiebe haben schon wieder zugeschlagen

Nach den Vorfällen in Kumberg und Gnas haben unbekannte Schilderdiebe schon wieder zugeschlagen. In der Nacht zum Freitag stahlen sie insgesamt sechs Ortstafeln im Gemeindegebiet von Gutenberg-Stenzengreith sowie vier Ortstafeln im Bereich der Gemeinde Arzberg.

Die Unbekannten schraubten zwischen 20 Uhr und 6.30 Uhr die Ortstafeln „Hammersberg“, „Breitenfeld“, „Hof“, „Auen“, „Kleinsemmering-Dorf“, „Gutenberg/Raabklamm“ ab. Auch im Gemeindegebiet Arzberg wurden mehrere Ortstafeln entwendet. Es handelte sich um die Ortstafeln „Breitenau“, „Walhütten“, „Buchberg“ und „Arzberg“. Es dürfte dabei ein Schaden von mehreren Hundert Euro entstanden sein.

Ob ein Tatzusammenhang mit den Vorfällen von Gnas und Kumberg besteht, ist nun Gegenstand von Ermittlungen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 3°
stark bewölkt
-3° / 4°
bedeckt
-4° / 5°
stark bewölkt
-1° / 4°
bedeckt
-2° / -1°
Schneefall