14.12.2020 14:13 |

Folgt bald Therme?

Dietrich Mateschitz kauft Villa im Murauer Zentrum

Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz hat eine weitere Liegenschaft in der Obersteiermark erworben - eine ehemalige Villa am Hauptplatz der Bezirkshauptstadt Murau. Ein Coup wäre auch die Übernahme der Therme in Fohnsdorf. Dort sollen die Gespräche wohl erst nächstes Jahr finalisiert werden.

Kern von Mateschitz’ Aktivitäten ist nach wie vor die Region rund um den Red Bull Ring: Von Hotels und Restaurants über ein Pferdegestüt bis zu einer Brauerei reicht das Portfolio.

Doch längst ist der reichste Österreicher auch über die Grenzen des Murtals hinaus aktiv: So hat er etwa im malerischen Pürgg ebenso (historische) Gebäude erworben und revitalisiert wie im Ausseerland. Nun ist Murau an der Reihe: Wie der „Krone“ bestätigt wurde, hat Mateschitz eine frühere Villa direkt am Schillerplatz, deren Besitzerin vor einiger Zeit gestorben ist, erworben. Welche Pläne er für das Gebäude verfolgt, darüber wird - typisch für den Oberbullen - noch ein Mantel des Schweigens gehüllt.

Verhandlungen über Therme
Zurückhaltend ist man auch in Fohnsdorf, wobei es schon seit Längerem ein offenes Geheimnis ist, dass die Gemeinde mit Mateschitz über eine Übernahme der lokalen Therme verhandelt. Die Gespräche sollen bereits weit fortgeschritten sein, ein Abschluss wird dennoch eher für das erste Quartal 2021 erwartet.

Die lange Zeit defizitäre Therme ist mittlerweile aus den Negativschlagzeilen und schreibt schwarze Zahlen. Auch Gespräche mit Interessenten zur Errichtung eines Hotels laufen aktuell.

Jakob Traby und Kevin Geißler, Kronen Zeitung

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 15°
stark bewölkt
3° / 15°
wolkig
3° / 16°
stark bewölkt
8° / 14°
heiter
6° / 12°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)