Belgien vor Frankreich

FIFA-Ranking: Österreich beendet Jahr auf Rang 23

Österreichs Nationalmannschaft wird in der FIFA-Weltrangliste auf Platz 23 ins neue Jahr gehen. Die am Donnerstag vom Weltverband veröffentlichte aktuelle Rangliste wird wie gehabt von Belgien vor Weltmeister Frankreich und Brasilien angeführt.

Die Belgier stehen damit zum dritten Mal in Folge mit Jahresende an der Spitze. Die Änderungen blieben minimal, weil die internationalen Spieltermine seit November rar gesät waren.

Von Österreichs Gegnern bei der im kommenden Sommer stattfindenden EM-Endrunde stehen die Niederlande auf Rang 14, die Ukraine ist auf Platz 24, Nordmazedonien an 65. Stelle zu finden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten