26.11.2020 10:52 |

Tourentipp

Witzala: Herbstsonne genießen

Es müssen nicht hohe Berge sein, unsere Heimat bietet viele schöne versteckte Plätze. Unterwegs mit Karin Altmann.

Familie, Natur und Sport sind der sympathischen Villacherin Karin Altmann wichtig. Erlaubt es die Zeit, ist Karin täglich draußen: „Da tanke ich neue Energie.“ Seit 20 Jahren führt Karin erfolgreich den Skinfit-Store in Villach, die erste Adresse für alle Outdoorsportler. Doch für uns beide heißt es raus aus der trüben Draustadt und ab in die Höhe! Für unsere kurze Nachmittagstour haben wir uns einen völlig unbekannten Berg ausgewählt, die 1430 Meter hohe Witzala.

Von der Windischen Höhe (1110 m) hoch über St. Stefan im Gailtal wandern wir in der warmen Herbstsonne los. „Einfach wunderschön!“, schwärmt die 51-Jährige. Auf Wander- und Forstwegen und zum Schluss weglos erreichen wir den Gipfel mitten im Wald. „Kärnten hat so viel zu bieten. Überall kann man Neues entdecken“, so Karin. Gerade der Lockdown ist dafür ideal, denn anders als auf Magdalensberg und Co. haben wir bei unserer Wanderung niemanden getroffen. Also, Abstand halten und raus in die Natur - die auch das beste Mittel gegen den Herbstblues ist.

Hannes Wallner
Hannes Wallner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol