12.11.2020 20:00 |

Plus im Sommer

Camping-Urlaub ist auch in Tirol äußerst beliebt

Camping boomt seit Jahren, auch in Tirol. Im Corona-Sommer zählte Camping zu den besonders nachgefragten Urlaubsarten im Land. Im Juli und August verzeichneten die landesweit 73 Anbieter fast eine Million Nächtigungen (+5%). Nur in Kärnten gab es mit 1,5 Millionen (-0,5%) mehr Nächtigungen als in Tirol.

Im Juli und August freute sich die Campingbranche in Österreich über 3,9 Millionen Übernachtungen, was nur einem leichten Minus von 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Getragen wurde diese Entwicklung vor allem von inländischen Campinggästen. Rund 1,3 Millionen Nächtigungen (+42%) gingen auf das Konto von Campern aus Österreich. Der Rückgang bei Campingurlaubern aus dem Ausland betrug 15 Prozent. „Urlaub auf dem Campingplatz galt im Corona-Sommer als eine der sichersten Urlaubsformen und gewinnt dadurch laufend neue Anhänger“, betont Maximilian Möhrle, Geschäftsführer des Reise- und Buchungsportals camping.info mit Sitz in Berlin, zu diesen für Tirol erfreulichen Zahlen.

Sehr gute Bewertungen
Die insgesamt 73 Campingplätze in Tirol haben alle eines gemeinsam: Sehr gute Bewertungen. So wundert es auch nicht, dass acht Plätze unter den Top 100 von Europa gelistet sind. Darunter Tirol Camp in Leutasch (17) und Camping Ötztal in Längenfeld (22) sowie Natürlich Hell Camping in Fügen im Zillertal (31) und der Alpen-Caravanpark Achensee in Achenkirch (54). Aktuell haben in Tirol 19 der 73 Campingplätze trotz Corona offen.

Besonders geschätzt wird am Camping in Tirol die Kombination aus Tälern und Bergen. Urlauber verbringen ihre Zeit am gemütlichen Campingplatz, der von schroffen Felsen und saftigen Wiesen umgeben ist, heißt es. Dabei reicht die Bandbreite vom einfachen Zeltplatz über Naturcamping bis zur voll ausgestatteten Anlage mit Sauna- und Wellnessangeboten.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-4° / 5°
wolkenlos
-5° / 4°
wolkenlos
-6° / 2°
wolkenlos
-5° / 3°
wolkenlos
-3° / 3°
wolkenlos