08.11.2020 10:00 |

Berndt Luef: Neue CD

Musikalische Reise von New York bis Weißrussland

Ein hartes Jahr, in denen nicht nur viele Konzerte abgesagt werden mussten, sondern auch zahlreiche Projekte nicht realisiert werden konnte, hat der steirische Vibraphonist, Bandleader und Arrangeur Berndt Luef noch nicht hinter sich. Zum Trost für alle aktuellen und möglichen künftigen Fans hat er nun die CD „Almanac“ veröffentlicht, Auszüge seines Schaffens der vergangenen Jahre.

„Eigentlich hätte diese CD ja heute im Rahmen meines Festivals „Herbstzeitlose“ präsentiert werden sollen“, erzählt Luef, aber das sei wie so vieles in diesem Jahr ins Wasser gefallen. Dabei hätte „Almanac“ es verdient, in großer Runde aus der Taufe gehoben zu werden. Zehn Nummern vereint der Jazzer darauf und sie führen nicht nur geografisch rund um die Welt, sie zeigen auch die Bandbreite Luefs auf, der die einzelnen Stücke abwechselnd mit seinem Jazztett Forum Graz, dem Tabakovic/Luef Quartett (erweitert durch Thomas Rottleuthner) sowie mit seinem durch Patrick Dunst ergänzten Trio eingespielt hat.

Zehn abwechslungsreiche Stücke
Da findet sich gleich zu Beginn eine Hommage an den so tragischen wie legendären Blue-Note-Saxophonisten „Tina“ Brooks, gefolgt von „Belarussian landscapes“, Reiseerinnerungen an Weißrussland. Wunderschön, berührend und sehr persönlich ist der „Blues for my unknown Brother“.

Vorgeschmack auf ein neues Projekt
Mit einer ganzen Reihe von kürzeren Kompositionen gibt Luef einen Vorgeschmack auf das Projekt „Music from a walk through the city“, das sich heuer nicht realisieren ließ, auf das man aber nach Nummern wie „Strollin around“, „Dinky“ oder „El pequeno callejon“ schon freut.

Zum Finale wartet noch „HZL“, die Kennung des Festivals „Herbstzeitlose“, das heuer zum 14. Mal gute Vibes ins Grazer WIST gebracht hätte. Bestellen kann man die CD unter luef@mur.at.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 16°
leichter Regen
11° / 14°
leichter Regen
12° / 17°
bedeckt
11° / 13°
Regen
8° / 10°
Regen