22.10.2020 14:58 |

Kunsthalle Graz:

Nikolaus Habjan und seine unheimlichen Geschöpfe

Bereits zum zweiten Mal widmet die Kunsthalle dem Grazer Puppenmagier und mittlerweile international arbeitenden Regisseur Nikolaus Habjan eine Ausstellung. Zu sehen sind dessen kunstvolle Geschöpfe aus sechs Theaterproduktionen, deren Lebendigkeit dem Betrachter zuweilen ein wenig unheimlich wird.

Auch wenn Nikolaus Habjan seine Puppen eher als Instrumente sieht, auf denen er die Gefühlsskala rauf und und runter spielen kann, so sind sie doch auch erstaunliche Kunstwerke, deren Lebendigkeit einen ganz unmittelbar erwischt. Sie sind weit mehr als simple Projektionsflächen auf der Bühne, sie erzählen vielmehr ihre eigenen Geschichten, direkter und unverblümter, als das je ein Mensch könnte.

Szenen aus sechs Inszenierungen
In Tableaux vivants präsentieren sie Szenen aus Marivaux’ „Der Streit“, Camus’ „Das Missverständnis“, Schwabs „Volksvernichtung“, Jelineks „Am Königsweg“, Gounods „Faust“ und Strauss’ „Salome“, entführen in Welten voller Intrigen, Grausamkeiten und Morden.

Eine sehenswerte Ausstellung, die Theater und bildende Kunst auf so einfache wie eindringliche Weise verbindet und in der Habjan via Video durch die Szenen führt. Zu sehen ist sie bis 14. November für jeweils fünf Besucher. Timeslots kann man online reservieren. 

Die heutige Eröffnung der Ausstellung ist übrigens ab 18 Uhr auch im Livestream zu erleben.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / -0°
bedeckt
-2° / -0°
bedeckt
-2° / -1°
leichter Schneefall
-2° / 1°
stark bewölkt
-7° / 1°
stark bewölkt