16.10.2020 05:50 |

Von „Playboy“ in Film

Sharon Stone: Nacktpics für „Basic Instinct“-Rolle

Sharon Stone ist sich sicher: Ihre Rolle in „Basic Instinct“ hat sie nur bekommen, weil sie vollen Körpereinsatz gezeigt hat. Um die Aufmerksamkeit der Filmemacher auf sich zu ziehen, ließ sie kurz davor im „Playboy“ alle Hüllen fallen.

Die Rolle der Catherine Tramell in „Basic Instinct“ machte Sharon Stone 1992 fast über Nacht zum Star. Dass sie die sexy Rolle aber überhaupt bekommen hat, dahinter sei sehr viel Kalkül gesteckt, gestand die Schauspielerin nun in der Talkshow von Kollegin Drew Barrymore.

„Ich fand, dass es die richtige Rolle für mich war, und ich wusste, was ich tun musste, um sie zu bekommen“, verriet Stone. Der Plan: „Weil ich den Film machen wollte, beschloss ich, in den ,Playboy‘ zu kommen.“

Und die Strategie sollte aufgehen. 1990 ließ die heute 62-Jährige für das Männermagazin die Hüllen fallen, wenig später hatte sie den Film-Deal ebenfalls in der Tasche. Womit sie allerdings nicht rechnen konnte, waren die Folgen. Dank „Basic Instinct“ wurde Stone nämlich nicht nur zum gefeierten Star, sondern vor allem zum Sexsymbol einer ganzen Generation. „Ich wusste nicht, was passieren würde, als ich den Film drehte“, so die Schauspielerin rückblickend.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Wetter Symbol