03.10.2020 18:03 |

Ramsau abgeschnitten

Sturm entwurzelt viele Bäume - Straßen gesperrt!

Ein Föhnsturm hat am Samstagnachmittag für einige Feuerwehreinsätze und Verkehrsbehinderungen bis hin zu Straßensperren in der Obersteiermark gesorgt. Hauptsächlich betroffen war laut Polizei der Bezirk Liezen. Umgestürzte Bäume blockierten Straßen und Bahngeleise, beschädigten aber auch Stromleitungen. Auch verwehte Straßenschilder mussten laut Feuerwehr geborgen werden. Die Ramsau war am Samstag auf dem Straßenweg nicht erreichbar.

Im Ortszentrum von Bad Mitterndorf deckte der Wind ein Hausdach teilweise ab. Die Kochalmstraße musste aufgrund mehrerer umgestürzter Bäume gesperrt werden, teilte Andreas Seebacher von der Feuerwehr mit.

Von den Straßensperren waren unter anderem die Ennstal Straße (B320), die Gesäuse Straße (146), die Buchauer Straße (B117) und die Pyhrnpass Straße (B138) betroffen. Sie wurden im Laufe des Nachmittags teilweise wieder geöffnet, nach 16 Uhr war etwa noch die Buchauer Straße zu, die Gesäuse Straße aber gerade wieder offen, so die Polizei auf APA-Nachfrage. Im Gesäuse stürzten Bäume auch auf die Oberleitung der Rudolfsbahn, die Bahnstrecke waren zumindest vorübergehend gesperrt.

Ramsau am Dachstein war über den Straßenweg nicht erreichbar. Die Talbachklamm in Schladming wurde ebenso mit Bäumen übersät wie eine Serpetinenstraße in der Ski-WM-Gemeinde. Auf einem Parkplatz nahe des Gleinalmtunnels (A9) bei St. Michael in der Obersteiermark (Bezirk Leoben) wurde ein Lkw von einem umstürzenden Baum getroffen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 18°
heiter
6° / 17°
heiter
7° / 20°
heiter
6° / 14°
stark bewölkt
4° / 18°
stark bewölkt