28.09.2020 20:00 |

Grazer Herrengasse:

Fahnen mit 28 EU-Bürgerinnen zum Jubiläum

„Wir 28“ nennt sich der Beitrag vom Verein Xenos zum 25-Jahre-Jubiläum von Österreichs EU-Beitritt. Fotokünstlerin Maryam Mohammadi hat 28 EU-Bürgerinnen (noch mit Großbritannien), die vorwiegend in Graz leben, porträtiert und sie auf Fahnen gebannt. Bis 18. Oktober zieren diese die Herrengasse sowie den Hauptplatz und verweisen auf die Vielfalt unserer Gesellschaft.

Die Fahnen, in den eleganten Farben Schwarz und Gold gehalten, zeigen nicht nur eine erfreuliche Vielfalt der EU-Bürgerinnen in ihrer zweiten Heimat Graz, beziehungsweise Österreich, sondern mit der jeweiligen Handschrift auch eine ganz persönliche Note der porträtierten Frauen. Ihre vollständigen Biografien kann man übrigens in einer Publikation, die am 5. Oktober im Grazer Landhaushof präsentiert wird, nachlesen. Dort finden sich auch die schönen Porträtaufnahmen.

Eine bunte Gesellschaft
In diesem Projekt geht es dem Verein Xenos zur Förderung der soziokulturellen Vielfalt aber nicht nur um die Buntheit in unserer Gesellschaft, um die Bereicherung, die unterschiedlichen Kulturen darstellen, sondern auch um die Erfahrungen als Migrantinnen in Österreich. Und dabei wird ziemlich deutlich, dass oft mit zweierlei Maß - Westen und Osten - gemessen wird.

Blicke von außen
Interessant sind aber auch die Eindrücke der EU-Bürgerinnen von ihrer Wahlheimat, was sie an Österreich und den Österreichern am meisten erstaunt und verwundert hat. Und noch eines wird deutlich: Integration funktioniert am besten über die Sprache!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 12°
heiter
2° / 12°
heiter
2° / 12°
wolkig
5° / 14°
heiter
2° / 16°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)