23.09.2020 18:00 |

Mordfall Lisa Alm

Neuer Prozess startet am 1. Dezember

Ab dem 1. Dezember wird der Mordfall Lisa Alm, rund um den Tod des Promi-Wirten Erich T., wieder das Thema im Landesgericht Salzburg. Petronela T. (31) muss sich erneut dem Mord-Vorwurf stellen - ein Jahr nach dem ersten Prozess.

Laut Anklage soll sie ihren Mann, den Promi-Wirten Erich T. (57), Anfang März 2019 in der Küche des Hotels Lisa in Flachau mit einem Messerstich getötet haben. Beim ersten Prozess verneinte der Geschworenen-Senat einen Mord, stimmte für Körperverletzung mit Todesfolge. Aufgrund von Rechtsfehlern hat der Oberste Gerichtshof das Ersturteil aufgehoben, die „Krone“ berichtete. Daher muss neu verhandelt werden - über drei Tage von 1. bis zum 3. Dezember. Vorsitzende ist diesmal Bettina Maxones-Kurkowski. Die Opfer-Familie wird von Anwalt Stefan Rieder vom Weißen Ring vertreten. 

Antonio Lovric
Antonio Lovric
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol