20.09.2020 22:30 |

Bewusstlos nach Unfall

Polizisten fanden Verunglückte neben Straße

Aus noch ungeklärter Ursache kamen Sonntagnachmittag in St. Lorenzen bei Knittelfeld (Steiermark) ein 58-jähriger Radfahrer und ein 81-jähriger Motorradlenker schwer zu Sturz. Polizisten fanden beide Männer bewusstlos vor.

Kurz vor 16 Uhr wurde die Polizei auf die Murtal-Begleitstraße gerufen, nachdem dort offenbar ein Rennradfahrer aus dem Bezirk Leoben und ein Motorradlenker aus dem Bezirk Murtal zu Sturz gekommen waren. Polizisten fanden die beiden Männer in der Wiese bzw. auf der Straße liegend bewusstlos vor.

Unklar, wie es zum Unfall kam
Der 81-Jährige wurde vom Roten Kreuz ins LKH Murtal, Standort Judenburg, eingeliefert. Der 58-Jährige wurde vom Rettungshubschrauber C12 ins LKH Graz geflogen. Der Unfallhergang ist bislang zur Gänze unbekannt. Die Ermittlungen laufen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 19°
heiter
5° / 17°
wolkig
5° / 20°
heiter
6° / 14°
stark bewölkt
4° / 18°
wolkig