Leverkusens Bailey

Lange Party vor EL-Partie? Star-Kicker im Fokus

Am Montag das Aus in der Europa League, am Freitag davor offenbar eine lange Partynacht. Bayer-Leverkusen-Stürmer Leon Bailey steht in Deutschland im medialen Fokus, weil er Fotos von einer Party postete, die schier in unmittelbarer Nähe zum Viertelfinalspiel gegen Inter Mailand (1:2) gestiegen war.

Hehl macht Bailey jedenfalls keinen aus seinem Party-Faible. Auf Instagram inszeniert er sich mit weit geöffnetem Jaquette und mehreren Ketten um den Hals tanzend, prostend und auch mit seiner Freundin busselnd. Der 23. Geburtstag wollte gefeiert werden. Laut „Bild“ unter anderem mit Dortmund-Juwel Jadon Sancho als Gast.

Interne Aussprache?
Die „Bild“ will außerdem in Erfahrung gebracht haben, dass die Feier bis 4 Uhr in der Früh dauerte und von den Gästen die feinsten Speisen bestellt wurden. Baileys Arbeitgeber Bayer Leverkusen äußerte sich zu den Gerüchten bzw. Anschuldigungen bisher nicht. Nur so viel: Man werde die Causa mit dem Spieler besprechen. Der weilt derzeit auf Urlaub. Beim Europa-League-Spiel gegen Inter Mailand wurde Bailey in der 65. Minute eingewechselt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten