07.08.2020 18:11 |

In Iselsberg

Vermisster Osttiroler (52) wurde tot aufgefunden

Seit Mitte Mai wurde in Osttirol ein 52-jähriger Mann vermisst. Die Polizei schloss einen Unfall nicht aus. Nun die traurige Gewissheit: Der Lienzer wurde am Dienstag in Iserlsberg tot aufgefunden.

Er schien wie vom Erdboden verschluckt. Die Polizei veröffentlichte auf Wunsch der Familie auch ein Foto des 52-Jährigen. Die Suche blieb allerdings erfolglos. Doch nun wurde der Einheimische in Iselsberg tot aufgefunden. „Es liegen keine Indizien auf Fremdverschulden vor“, heißt es seitens der Polizei.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 17°
starke Regenschauer
15° / 17°
starker Regen
14° / 16°
starke Regenschauer
15° / 17°
starker Regen
15° / 23°
Gewitter