04.08.2020 10:30 |

Verdächtiger gefasst

Nachwuchs-Räuber (16) bedroht Kassierin mit Messer

Bewaffneter Raubüberfall am Montagabend im Tiroler Unterland! Ein zunächst unbekannter Bursche marschierte in ein Lebensmittelgeschäft in Westendorf (Bezirk Kitzbühel), bedrohte die Kassierin mit einem Messer und forderte Geld. Nachdem es der Angestellten nicht gleich gelungen war, die Kassa zu öffnen, ergriff der vermummte Jugendliche die Flucht. Im Zuge einer Fahndung konnte ein 16-jähriger Verdächtiger gefasst werden.

Kurz vor 18.30 Uhr betrat der Bursche, der mit einem schwarzen Halstuch vermummt war, den Supermarkt und „steuerte“ sofort auf die Kassa zu. „Dort bedrohte er die 58-jährige Angestellte mit einem Butterfly-Messer und forderte die Herausgabe des Bargeldes“, schildert ein Ermittler des LKA Tirol. Da die Einheimische die Kassa jedoch nicht sofort öffnen konnte, suchte der Täter ohne Beute das Weite.

Zeugen gaben Täterbeschreibung ab
Der Verdächtige konnte laut dem Ermittler aber von anwesenden Zeugen „eindeutig identifiziert werden“. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung wurde schließlich kurze Zeit später ein 16-jähriger Tatverdächtiger im Gemeindegebiet von Westendorf ausgeforscht. „Als die Streife den Burschen wahrnahm, versuchte er zu flüchten. Er konnte jedoch von den Beamten angehalten und festgenommen werden.“

Verdächtiger hüllt sich in Schweigen
Beim Verdächtigen wurden schließlich die „mutmaßliche Tatwaffe sowie diverse Raubutensilien aufgefunden und sichergestellt“. Zum Tatvorwurf machte der 16-Jährige bisher keine Angaben. „Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde er in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert“, heißt es seitens des LKA. Ein Antrag auf U-Haft wird gestellt...

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 28. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 10°
Regen
2° / 9°
leichter Regen
5° / 6°
starker Regen
3° / 10°
leichter Regen
6° / 11°
Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.