31.07.2020 12:48 |

Einsatz in Tirol

53-Jährige vermisst: Suchaktion in Sillschlucht

Bangen um eine 53-jährige Tirolerin: Die Frau aus Telfes im Stubaital ist seit Donnerstag spurlos verschwunden. Da sie offenbar durch die Sillschlucht wandern wollte, wurde dort eine große Suchaktion in die Wege geleitet.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Seit Donnerstag, 10.30 Uhr, gab es von der 53-jährigen Stubaitalerin kein Lebenszeichen mehr. „Die Frau beabsichtigte, vom Parkplatz der Innsbruck-Information über die Sillschlucht nach Telfes zu gelangen“, hieß es vonseiten der Polizei. Bis dato ist sie nicht an ihre Wohnadresse zurückgekehrt.

Polizei veröffentlicht Foto
Die Polizei veröffentlichte nun ein Foto und hofft auf mögliche Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat die Frau gesehen und kann Angaben dazu machen?

Alle Hinweise an die Polizeidienststelle Fulpmes unter: 059133/7112.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 03. Oktober 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 17°
wolkig
9° / 17°
wolkig
9° / 14°
wolkig
10° / 18°
wolkig
10° / 20°
heiter