Ein Sommer mit Tier

Urlaub mit Hund in Tirol

Klare Bergseen, herrlich grüne Almwiesen und viele urige Hütten: Das bietet Tirol im Sommer. Viele Wege können gemeinsam mit dem Vierbeiner erkundet werden. Und etliche Badeplätze laden zum gemeinsamen Schwimmen ein.

Mit seinem vielfältigen Wanderwegenetz ist Tirol wie geschaffen für Wanderer. Einige stellen wir Ihnen hier vor.

Wandern mit Hund in Tirol

  • Naturpark Zillertaler Alpen: Dieses Schutzgebiet der Alpen hat nicht nur viel an Natur zu bieten, die Wanderwege sind auch durchgehend markiert. Bitte beachten, dass grundsätzlich Maulkorb- und Leinenpflicht in Tirol herrscht.
  • Nationalpark Hohe Tauern: Der größte Nationalpark samt seiner Bergwelt steht auch Hundebesitzern offen, die wunderschöne Bergkulisse zu bewandern und zu bewundern.
  • Obernberger See (Obernberg am Brenner): Egal, zu welcher Jahreszeit, dieses Fleckchen ist ideal zur Wanderung mit Hund.
  • Brennersee (Gries am Brenner): Dieser Wanderweg endet bei dem Brennersee, der auch im Sommer eher kühl bleibt.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Baden mit Hund in Tirol

  • Achensee, das “Meer“ Tirols: Hier darf man an ausgezeichneten Stellen mit seinem felligen Begleiter ins Wasser. Der Achensee befindet sich zwischen dem Karwendel- und dem Rofangebirge.
  • Blindsee am Fernpass: Eine wundervolle Bergkulisse und türkisblaues Wasser - hier kann man mit seinem Vierbeiner abtauchen.
  • Reintaler See: Hunde sind hier willkommen. Nach der Ausfahrt Kramsach gelangt man in dieses beschauliche Gebiet.
  • Haldensee, Haller: Ein öffentlicher Badestrand, auch für Hunde zugänglich.

Wo in Tirol sind Sie am liebsten unterwegs? Verraten Sie es uns entweder auf Instagram mit #SommerMitTier oder schreiben Sie uns an tierecke@kronen-zeitung.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.