29.07.2020 05:55 |

Mit 51 wie 30

Jungbrunnen: Wird Jennifer Lopez jemals älter?

Bei manchen Stars scheint die Zeit stillzustehen, zumindest was das Altern betrifft. Jennifer Lopez feierte am vergangenen Freitag ihren 51. Geburtstag. Schaut man genau hin, scheint es so, als wäre die Puerto-Ricanerin immer noch Anfang 30.

Nicht einmal ihr Kleidungsstil hat sich verändert. Vergleicht man Fotos von Jennifer Lopez in Kleider von vor 20 Jahren, so wird deutlich, dass sie ihrem Look über all die Jahre treu geblieben ist. Ob mit 20, 30 oder jetzt mit über 50, Jennifer Lopez konnte und kann es sich weiterhin leisten, knappe Bikinis und Bodys, bauchfreie Tops und bis zum Bauchnabel Dekolletiertes zu tragen. Das bewies sie unter anderem mit einer Neuausgabe ihres legendären Grammy-Kleides aus dem Jahr 2000. Man könnte glatt meinen, dass die Sängerin eine Zeitmaschine besitzt.

Workout nach der Party
Eines ihrer Anti-Aging-Geheimnisse dürfte ihre eiserne Disziplin sein. Denn anstatt sich von den Feierlichkeiten zu ihrem 51. Geburtstag zu erholen, powerte sich die Diva lieber bei einem Workout aus. Auf Instagram postete sie ein Foto, das sie im bauchfreien Top nach dem Sport zeigt. 

Mit Millionen verkaufter Alben gehört „Jenny from the Block“ zu den bekanntesten Musikerinnen der Gegenwart, auch als Schauspielerin feiert sie Erfolge. Sie entwarf Mode und Parfüms, eröffnete Restaurants und es gibt sie als Barbie-Puppe. Mit ihrem Verlobten Ex-Baseballprofi Alex Rodriguez ist sie überglücklich, auch wenn die geplante Hochzeit aufgrund der Coronavirus-Krise erst einmal aufs Eis gelegt werden musste. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.