14.07.2020 15:20 |

Neue „Soko“ geplant

„Soko Kitzbühel“: Serien-Aus nach 20 Jahren

Nach 20 Jahren ist die „Soko Kitzbühel“ Geschichte: Wie der ORF am Dienstag in einer Aussendung bekannt gab, sei dies bei der diesjährigen Koproduktionstagung gemeinsam mit dem ZDF entschieden worden. Zugleich wurde „eine neue Konstellation an einem anderen Ort“ in Aussicht gestellt. 

Die Dreharbeiten für die finale 20. Staffel dauern noch bis Ende des Jahres.

Laut Aussendung entwickeln ORF und ZDF nun gemeinsam mit dem „Soko Kitzbühel“-Produzenten Florian Gebhardt eine neue „Soko“ für einen österreichischen Standort. „Mit der letzten Staffel von ,Soko Kitzbühel‘ geht eine Ära zu Ende“, bekräftigt ORF-Programmdirektorin Kathrin Zechner: „Es gilt von der längst laufenden Serie im ORF genauso Abschied zu nehmen wie von einem umwerfenden Team vor und hinter der Kamera.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol