30.06.2020 21:16 |

In Innsbruck

Pflegerin wollte 83-Jährige bestehlen - ertappt!

Eine 24-Stunden-Pflegerin aus Rumänien versuchte, einer Innsbruckerin Schmuck und Bargeld zu stehlen. Der perfide Plan flog auf.

Angehörige der 83-Jährigen erstatteten am Dienstagmorgen telefonisch Anzeige, dass die 24-Stunden-Pflegerin der Frau vermutlich Schmuck und Bargeld aus deren Wohnung in Innsbruck stehlen wolle und im Begriff sei abzureisen.

Bei der Einvernahme der Verdächtigen durch Polizeibeamte gab die Pflegerin den beabsichtigten Diebstahl schließlich zu und gab das Diebesgut heraus. Es handelte sich um Goldmünzen, Schmuck und Bargeld im Gesamtwert eines mittleren vierstelligen Eurobetrags. Die 43-jährige Rumänin wird wegen versuchten schweren Diebstahls angezeigt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 9°
einzelne Regenschauer
1° / 9°
Schneeregen
1° / 7°
Schneeregen
1° / 9°
Schneeregen
2° / 11°
stark bewölkt