09.06.2020 08:55 |

Fürstenfeld

Wirtschaftsgebäude wurde Raub der Flammen

In Fürstenfeld (Ortsteil Übersbach) geriet Montagabend ein Witschaftsgebäude in Brand. Rund 90 Feuerwehrleute konnten ein Übergreifen auf ein Wohnhaus verhindern.  

Also die Feuerwehr zum Ortsteil Rittschein in Übersbach fuhr, waren bereits hohe Flammen von dem Gebäude zu sehen, weswegen auch noch andere Feuerwehren alarmiert wurden. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Dachstuhl des Wirtschaftsgebäudes in Vollbrand.

Drei Pferde, die sich zuvor im Stall befunden hatten, konnten von der Besitzerin und einem zufällig vorbeikommenden Tierarzt gerettet werden. Die Brandursache dürfte eine lose in der Fassung befindliche und aktivierte Glühbirne am Dachboden des Wirtschaftsgebäudes gewesen sein, die Heuballen in Brand gesetzt hat.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 11°
stark bewölkt
-3° / 10°
stark bewölkt
-3° / 11°
wolkig
3° / 8°
bedeckt
-1° / 7°
bedeckt